FIFA 19 – Ohne Ronaldo im Cover?

Der Wechsel von Christiano Ronaldo ist sicher. Er wechselt demnächst von Real Madrid zu Juventus Turin. Das ist nicht nur auf dem echten Fußballfeld eine Verstärkung, sondern auch in der digitalen Ebene eine echte Veränderung. Zunächst ist es wichtig hervorzuheben, dass EA nicht auf den plötzlichen Wechsel vorbereitet war. Das Cover sollte nämlich Ronaldo im Real Madrid Trikot bekleiden. Auch der Story-Modus The Journey muss geändert werden. Für den Protagonisten war Real Madrid und damit verbunden auch Ronaldo das Ziel.

Wie die Cover Geschichte weiter gehen soll, steht bisher noch in den Sternen. Die Gerüchte gehen dahin, dass Ronaldo ausgetauscht wird. Der Lieblingskandidat könnte Neymar sein, der auch im ersten Trailer von FIFA 19 eine tragende Rolle inne hat. Auch Gareth Bale steht im Blickpunkt von EA. Der Waliser hat ähnliche Stärken wie CR7 und ist dementsprechend auch als Nachfolger geeignet. Doch hier ist auch das Problem, dass noch nicht bestätigt wurde, ob Bale bei den Madrilenen bleibt oder ihnen den Rücken zuwendet.

Weiterhin könnte es die Möglichkeit geben das Cover dahingehend zu ändern, dass Ronaldo das neue Trikot von Juventus Turin hat. Es bleibt also spannend, wie die Geschichte um das Cover weitergehen wird. Wir sind gespannt! Holt euch jetzt euren FIFA 19 Key jetzt im Preisvergleich und spart viel Geld!

 

Die Grafik lässt sich mit einer Geforce 1080 Ti auf den höchsten Einstellungen spielen und es gibt wieder reichlich Möglichkeiten das Spiel anzupassen. Ihr könnt am Licht, Nebel, Texturen und vielen mehr rumschrauben. Seid ihr bereit für Lara Crofts Abenteuer, dann vergleicht jetzt euren Shadow Of The Tomb Raider Key!

Facebook Comments